PV Anlagen – Verfügbarkeit

Seit Anfang Jahr sind Photovoltaikanlagen gefragter denn je. Verschiedene Faktoren haben Ihren Beitrag geleistet, dass jedoch die Verfügbarkeit der Materialen und auch die personellen Kapazitäten weit überschritten werden. Einerseits sind hier globale Faktoren wie die Pandemie, Halbleitermangel und Rohstoffknappheit und andererseits die extrem gestiegene Nachfrage. Als Beispiel: ein Lieferant von uns hat bereits Ende März 22 mehr Bestellungen als die gesamte Jahresproduktion und diese bei normalen Lieferbedinungen. Ein weiteres Beispiel: 2021 wurden durch uns 6 PV-Anlagen realisiert, bis Ende Juli 22 sind es bereits 12 Anlagen und weitere 10 Aufträge sind erteilt und etwa die Hälfte kann noch dieses Jahr in Betrieb genommen werden. Aus diesem Grund ist es auch nicht möglich weitere Aufträge vor 2023 auszuführen. Offerten werden wir ab Ca. Mitte September wieder erstellen. Neu, werden wir auch einen Unkostenbeitrag für Offerten verlangen, sollte es zu keinem Auftrag kommen. Für weitere Fragen stehen wir jedoch gerne zur Verfügung.

PV Anlage auf Stalldach in Schwyz 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü